Lokalen Handel & Gastronomie stärken

Jetzt ist Zusammenhalt gefragt (buy local)

Der Einzelhandel hat sich schon immer in einem stetigen Wandel befunden. Angebote und das Nachfrageverhalten der Käuferinnen und Käufer verändern sich permanent. Die Shutdowns im Zuge der Corona-Pandemie und die anhaltenden Einschränkungen beschleunigen diese Entwicklungen erheblich. Deshalb ist das Kaufverhalten „buy local“ aktueller denn je: Jeder Euro, der in Erkrath und nicht woanders ausgegeben wird, fördert Arbeitsplätze, Einzelhandelsgeschäfte, Unternehmen und kommt durch die hier zu zahlenden Steuern der Gesamtstadt unmittelbar zugute. Diese Plattform soll in Kombination mit dem Erkrather Stadtgutschein dazu dienen, Erkrather Geschäfte und Unternehmen in den Fokus zu rücken und die Breite des Angebots deutlich zu machen. Vielleicht schauen auch Sie ja dann bald mal wieder in einem der Zentren vorbei.

Viele Erkrather Geschäfte, Dienstleister und Gastronome, die bislang nicht über ein Online-Angebot verfügten, haben schnell gehandelt und bieten jetzt neue Angebote. Es lohnt sich, sich dort mal umzuschauen.

Der Stadtgutschein

Mit dem Stadtgutschein möchte die Wirtschaftsförderung der Stadt Erkrath künftig eine weitere Möglichkeit bieten den örtlichen Handel zu stärken.
Gutscheinhomepage: www.erkrath-gutschein.de
33 Akzeptanzstellen (Stand: 17. März 2021)
Gutscheinverkauf ab dem 26. März 2021